Startseite » Immobilie kaufen
Der Immobilienmakler für Käufer
Wir helfen Käufer zu Ihrer Traumimmobilie

Sie suchen eine Immobilie? Ein Haus oder Eigentumswohnung?

Der Kauf von Immobilien ist eine der wichtigsten Entscheidungen mit hoher Investition. Oft wird diese nur einmal im Leben tätigen. Wir als Makler vertreten nicht nur den Verkäufer, sondern auch Sie als Käufer. Sollten Sie aktuell bei uns noch keine passende Immobilie gefunden haben, können Sie uns gerne ein Suchprofil hinterlegt. Sobald wir etwas passendes für Sie erhalten, werden Sie vor allen anderen informiert.

Ablaufplan für den Käufer

Anfrage

  • Sie melden sich bei uns
  • Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf
  • Sie bestätigen unseren Maklervertrag
  • Wir senden Ihnen weitere Informationen, wie z.B. die Objektadresse oder weitere Bilder von Innen
  • Sie übersenden uns Ihre Bonität als Voraussetzung für eine Besichtigung
  • Wir vereinbaren einen Besichtigungstermin

Besichtigung

  • Wir besichtigen die Immobilie gemeinsam
  • Sie geben ein Gebot ab
  • Wir leiten die Gebote und Ihre Bonität an den Käufer weiter

Der Verkäufer entscheidet

  • Der Verkäufer informiert uns über seine Entscheidung
  • Wir informieren den Käufer und die anderen Interessenten
  • Der Käufer beauftragt seinen Notar oder wir beauftragen in seinem Namen einen Notar

Notar

  • Der Notar erhält den Auftrag und legt einen Termin für den Entwurfsveröffentlichung und der Beurkundung fest
  • Der Käufer erhält einen Frageboden für den Notarentwurf
  • Der Notar erstellt einen Entwurf und übermittelt ihn an den Käufer, Verkäufer und uns
  • Wenn alle Fragen und Änderungen durchgeführt sind, geht es zur Unterschrift
  • Notar führt alle Schritte durch und überwacht es. Bis hin zur Zahlungsaufforderung an den Käufer und den Zahlungseingang beim Verkäufer

Schlüsslübergabe

  • Zwischenzeitlich hat der Verkäufer die Immobilie geräumt
  • Wir treffen uns zu dem verweinbarten Termin zur Übergabe an der Immobilie.
  • Sie erhalten den Schlüssel und wichtige Dokumente wie die Unterlagen zur Gebäudeversicherung

Haben wir Ihr Interesse als Käufer geweckt?

Dann vereinbaren Sie einfach einen Termin

Wir suchen für jeden Käufer die passende Immobilie

Bewertung

Eine seriöse und richtige Immobilienbewertung spielt für einen schnellen und erfolgreichen Verkauf eine wichtige Rolle. Diese Markteinschätzung erstellen wir für unsere Kunden anhand des Sachwertverfahren, Ertragswertverfahren oder Vergleichswertverfahren. Um die aktuelle Mikrolage Ihrer Immobilie zu berücksichtigen, überprüfen wir tagesaktuell die Angebote in den Internetportale und Zeitungen. Als Verkaufsprofi von Immobilienscout können wir auf die hinterlegten Suchanfragen der Portalnutzer zugreifen und so die möglichen Anfragen vorhersagen. Diese Bewertung stellen wir auch dem Käufer zur Verfügung. Diese wird von den Banken gerne als Grundlage für eine schnellere Finanzierungszusage herzugezogen. Bei der Verkaufspreisverhandlung dient die Bewertung als sehr starkes Argument.

Marktberichte:

Der Unterschied zwischen einer Immobilienbewertung und einem Marktbericht ist der spätere Einsatz. Eine Immobilienbewertung bewertet immer ein Objekt um einen aktuellen Verkaufspreis zu ermitteln. Dieses benötigt man oft für eine Scheidung, bei einem Erbe oder beim Verkauf. Der Marktbericht beantwortet die Fragen, was war, was ist und was wird. Das Ergebnis soll die Betrachtung einer Preisentwicklung für eine Wohnlage. Das hängt von vielen Kriterien ab. Die Kaufkraft, Arbeitslosenquote und Demografische Verteilung sind genauso wichtig, wie die Inflationsrate, Baupreisentwicklung und auch die Verteilung zwischen Mieter und Eigentümer bzw. Anzahl an Einfamilienhäuser zum Anteil an Mehrfamilienhäuser. Genauso wie die Entfernung zu Autobahnen und Großstädte. Am Ende können Sie erkennen, wie der Kaufpreis sich in der Zukunft entwickelt.

SEO und Webdesign realisiert von Online Marketing Agentur ALMARON